http://kleckerlabor.de
Creadienstag #182: Yellow Elephant | Portfolio

Creadienstag #182: Yellow Elephant

Creadienstag #182

Immer wieder dienstags treffen sich hier kreative Menschen, um ihre aktuellen Dienstagsprojekte vorzustellen.

Es ist dabei egal, ob das Projekt schon beendet ist, oder in der Entstehung. Zeigt einfach, woran ihr an diesem Dienstag arbeitet.

Schön wäre es, wenn durch eine rege Beteiligung, eine bunte und kreative Sammlung entsteht. Ihr könnt hier neue Blogs entdecken und euch inspirieren lassen.

Tragt euch einfach in die Linkliste ein!

Bitte seht davon ab, Verlosungen oder reine “Werbeposts” zu verlinken. Creadienstag soll keine Werbeplattform sein, sondern ein kleiner Einblick in den Schaffungsraum von kreativen Leuten.

Bitte beachtet das Folgende:

  • Post vom aktuellen Dienstag?
  • KEINE  Verlosungen/(versteckte) Werbeposts/Links zu eigenen Webshops/Ebookvorstellungen/Probenähen (auch Stoffe) verlinken)
  • Unpassende Beiträge werden OHNE Rücksprache gelöscht.
  • Backlink im Post? (www.creadienstag.defollow)
Creadienstag #182: Yellow Elephant | Portfolio

Mixed Media Katze

Katze

Malgründe & Papier
Creadienstag #182: Yellow Elephant | Portfolio

Malgründe & Papier

Die Verwendung von passendem Papier und Malgründen

Wenn Du professionell als Künstler tätig bist oder Deine Geld mit Fotografieren verdienst, stellt sich die Frage nach den passenden Malgründen oder Papieren. Aber auch bei einer hobbymäßigen Beschäftigung als Künstler oder Fotograf solltest Du auf den passenden Untergrund für Deine Kunstwerke oder Fotos achten. Auf dem Markt gibt es dabei zahlreiche unterschiedliche Malgründe und Papiersorten, die sich in einigen Aspekten differenzieren.

Die wichtigsten Unterschiede der Untergründe sind dabei:

  • Beschaffenheit.
  • Papierstruktur.
  • Produkteigenschaften.
  • Kosten.

Um dabei das volle Potenzial von einem Medium ausschöpfen zu können, ist es für Dich wichtig, immer den passenden Untergrund für Dein jeweiliges Kunstwerk oder Foto zu verwenden. In den folgenden Abschnitten werden die wichtigsten Untergründe für #Künstler und #Fotografen beschrieben.

Die unterschiedlichen Malgründe für Künstler und was diese bieten

Für jeden Malstil, wie die #Pastellmalerei, #Acrylmalerei oder die #Aquarellmalerei, gibt es die passenden Leinwände mit speziellen Malgründen, die auf die verwendeten Farben und Werkzeuge zugeschnitten sind.

Die Untergründe sind dabei entsprechend nach dem Verwendungszweck benannt, wie das Aquarellpapier oder das Acrylpapier. Somit kannst Du die Malgründe durchaus einfach aussuchen. Zu den Eigenschaften dieser Untergründe gehört beispielsweise, dass die jeweiligen Farben optimale auf dem Papier haften.

Ein Beispiel hierbei ist die Malerei mit Pastellkreide, wobei das Papier möglichst rau ausfallen sollte, da hier die Kreide bestmöglich haftet. Dies kann soweit gehen, das Du sogenanntes „Sandpapier“ verwenden kannst, das sehr grob ausfällt.

Bei der Acrylmalerei sollte das Papier ebenfalls eine gewisse Struktur aufweisen, was Dir das Malen erleichtert. Zudem ist es wichtig, dass der Malgrund die relativ flüssigen Acrylfarben „aufsaugt“ und somit festhält.

Bei der Verwendung von Aquarellfarben ist es hingegen wichtig, dass sich das Papier bei Feuchtigkeit nicht wellt, sodass die Farben nach dem Auftragen problemlos mit Wasser verwischt werden können, um die bekannte Aquarelloptik zu erhalten.

Außerdem sollte noch benannt werden, dass Du auch farbige Malgründe nutzen kannst, die unter anderem bei der Pastellmalerei zum Einsatz kommen. Diese Papiere weisen meist Beige-, Braun- oder Grautöne auf und sorgen somit für veränderte Farben auf Deinem Bild.

Die Papiersorten für Fotografen und was dabei zu beachten ist

Als Hobby- oder Profifotograf kannst Du mit einem hochwertigen Drucker Deine ganzen geschossenen Bilder selber ausdrucken. Dabei kannst Du zuerst einmal das normale Druckerpapier verwenden, das sich besonders gut eignet, um einen Testdruck zu machen.

Für den Ausdruck von Hochglanzbildern, wie sie auch in den Geschäften angeboten werden, kannst Du entsprechend Fotopapier verwenden. Zu beachten hierbei ist, dass Du Deinen Drucker aber erst auf das Fotopapier und dessen Format einstellen musst.

Wenn die #Fotos hingegen für besondere Produkte oder Situationen gedacht sind, wie als Dekoration einer Einladungs-, Geburtstags- oder Hochzeitskarte, kannst Du spezielles Strukturpapier verwenden. Diese besondere Papierart fällt meist dicker aus und bietet, entsprechend dem Namen, eine Struktur.

Zu beachten bei den benannten Papiersorten ist, dass sich vor allem die Farben Deiner Bilder je nach Papier stark differenzieren können. Dies hängt zum einen mit der jeweiligen Färbung des Papiers zusammen.
Aber auch mit der „Saugfähigkeit“ des Untergrunds. Je mehr Tinte Dein verwendetes Papier dabei aufnehmen kann, umso dunkler wirken die Farben. Im Allgemeinen ist es dabei so, dass Du auf Fotopapier die realistischen Farben erwarten kannst.

 

Preisvergleich

 

 

Collage Kunst "Geisha"
Creadienstag #182: Yellow Elephant | Portfolio

Piccollage #001: „Geisha“ , farbenfrohe Collage auf Papier

Ich produziere handgemachte Collagen die durch alte Magazinen, Zeitschriften und Bilder inspiriert sind.

Die Collagen sind das Erlebnis meiner kreativen Entfaltung, das collagieren lässt mir sehr viel Freiheit und ich kann so in die Vielfältigkeit der mir umgebenen Bilder und Materialien eintauchen um neues zu erschaffen, dazu wandle ich Bilder aus ihrem ursprüngliche Kontext um, in eine neue Realität voller Gegensätze und frei von alle Konventionengeisha01

Das aufregendste am collagieren finde ich das unerwartete, als Künstlerin habe ich gewöhnlich eine vorgefasste Idee davon was ich schaffen möchte. Beim collagieren ermöglicht jede neu aufgetragene Schicht eine neue Richtung.

Das arbeiten mit alltäglichen Gegenstände, Zeitschriften, Fotos und viele unkonventionelle Materialien ist das was mir am an dieser Arbeitstechnik am meisten reizt.

Auch für die kleine Börse findest du hier Collage Kunst.Hochformat? Querformat? Vielleicht Quadratisch?

Meine Collage Kunst ist nicht nur für die Heimdekoration geeignet sondern kann auch für ein repräsentatives Erscheinungsbild eurer Büro oder Geschäftsräume sorgen.

Zudem eignen sich meine Collagen auch als Geschenk für Freunde, Verwandte oder Geschäftskontakte.

Titel: Geisha
Jahr: 2015
Format: 10 x 15 cm

Das Material für diese Collage wurde von mir mit viel Liebe gesammelt, ausgeschnitten und aufgeklebt – “ Geisha“ ist aus diesem Grund einzigartig und einmalig!

Verwendete Materialien: Fotos aus Zeitschriften und Magazinen,, Washi Masking Tape, Sticker, Aluminium Folie, Klebstoff und ein Maßgeschneiderte stabile Verpackung für den Versand.

Herstellungsart: Hand-gefertigtes Original direkt aus meinem Bielefelder Atelier. „Geisha“ ist ein Unikat und wird in einem Rahmenlosen Bilderhalter geliefert, der Versand ist kostenfrei.
Geisha ist in meinen Etsy Shop erhältlich

daily inspiration in week 24
Creadienstag #182: Yellow Elephant | Portfolio

Richie Hawtin – live at Primavera Sound 2015, Barcelona [28.05.15]

 

Schlägt Richie Hawtin eine neue Karriere ein?

Von wegen wer nichts wird, wird DJ. Das aktuellste Beispiel dafür ist Richie Hawtin. Neben Fans, Ruhm und Geld erfreut dieser sich nun über einen beeindruckenden Namenstitel, den er sich ganz schnell in seinem Personalausweis eintragen lassen sollte.
daily inspiration in week 24
Creadienstag #182: Yellow Elephant | Portfolio

Daily Inspiration: John Turck

Grand Waveroom by John Turck

 

 

 

Back and Forth by John Turck

 

 

Wildebeest by John Turck

 

Poppy Pool by John Turck
Creadienstag #182: Yellow Elephant | Portfolio

Daily Inspiration: Folk art tree and dog house papercutting

Folk art tree and dog house papercutting
  Detail showing trees and little dog kennel and bowl. by Suzy „Sooz“ Taylor