PR und Werbung im Kunstbetrieb

PR und Werbung im Kunstbetrieb

Was ist eigentlich der Unterschied?

Sowohl Werbung als auch Public Relations haben das Ziel, einen Künstler voran zu bringen. Sowohl bei Werbung wie auch bei Public Relations nutzt man häufig  dieselben Mitte und Kanäle l zur Kommunikation, doch die Schwerpunkt Bereiche von Werbung und PR sind grundverschieden.

Bei der Werbung geht es darum, dass ein Produkt  oder Dienstleistung angepriesen und mit all seinen Vorteilen dargestellt wird mit dem Ziel, die Kunden möglichst schnell zum Kauf zu bewegen.

Bei der Öffentlichkeitsarbeit  geht es eher darum, der Künstler selbst in den Vordergrund zu stellen mit dem Ziel Künstler samt seinen Leistungen und Produkten kompetent und vertrauenswürdig darzustellen.

Werbeziele bestimmen.

  •  Wofür soll geworben werden? Für eine Ausstellung oder für das allgemeine Leistungsangebot
  • Welcher Zielgruppe soll durch die Werbung angesprochen werden? Stammkunden oder Interessenten
  • Was soll vermittelt werden? Inhalt der Werbebotschaft

Mit welchen Mitteln wird geworben und durch welche Kanäle werden sie an die Zielgruppe herangetragen?

  • Möglichkeiten bezüglich Text und Bild
  • Wieviele Personen kommen mit ihrem Werbeträger in Kontakt und wo tun sie das
  • Kosten die entstehen um eine bestimmte Anzahl von Personen zu erreichen.

Wie soll der Werbebotschaft vermittelt werden?

  • Wird der Botschaft als Plakat oder Broschüre präsentiert
  • Text und Slogan
  • Grafischen Elementen

Unter dem Begriff Werbeträger versteht man ein Medium auf dem Werbung geschaltet werden kann. Der wesentliche Unterschied zum Werbemittel besteht darin dass, dass Werbemittel die Werbebotschaft zur Zielgruppe transportiert und zwar mit hilfe des Werbeträgers

 

Werbemittel Strategie

Somit legt die Werbemittelstrategie die Ausdrucksform der Werbung fest und zwar mittels


 

Flyer

Viele Flyer sind sinnlose Geldverschwendung, denn sie erfüllen keine besondere Marketingziele. Um eine sinnlose Flyer, die kein Verkaufsziel erreicht, zu vermeiden sollte man auf folgendes achten.

  • wissen wer der Flyer lesen wird
  • wie die Leser der Flyer erhalten
  • wozu der flyer die Leser bewegen soll/was sie vermitteln soll
Designe individualisierte Flyer* bei Zazzle

 

Inhalte

 

Katalog

  • Detaillierte Informationen über Kunstwerke und Künstler

Plakate

  • Imageträger

Postkarten

  • Kontaktdaten
  • Imageträger

 

Die Werbemittel sollten so gestaltet werden, dass sie

  • Aufmerksamkeit wecken
  • Interesse wecken
  • Begehren hervorrufen
  • Eine Aktion oder Handlung auslösen

 

Die Werbeträger Strategie dagegen funktioniert über das Medium oder Kanal, das deine Botschaft an die entsprechende Zielgruppe transportiert.

 

Entscheidende Kriterien sind hier

  • Verfügbarkeit
  • Höhe der Kosten für eine definierte Reichweite
  • Darstellungsmöglichkeit und nutzen der Werbeträger
  • Möglichkeit einer Erfolgskontrolle

 

Quelle: Selbstmanagement im Kunstbetrieb

Habt Ihr noch Tipps und Anregungen für die PR und Werbung im Kunstbetrieb?

kleckerlabor

If you've enjoyed my drawings & illustrations , why not help me spread the word with one of these excellent options. Subscribe the RSS feed! , like my fanpage. Follow me @ Flickr, Google+, Instagram, Pinterest, Soundcloud, Twitter & Youtube, send this Post to a Friend , post it on your Blog, Facebook or Google+ Page, or maybe just leave a...comment. THX

Kommentar verfassen