kreativ geld verdienen mit cafepress

Kreativ Geld verdienen mit CafePress

Kreative Menschen lieben ihre Arbeiten und wollen diese oftmals nicht nur im Bekanntenkreis verschenken, sondern auch anderen Menschen näher bringen. Eigene Arbeiten nicht nur der besten Freundin oder der Tante zu schenken, sondern sie online zum Kauf anzubieten ist eine Möglichkeit auch noch ein paar Euro dazuzuverdienen. Vielleicht hast du zum Beispiel schon immer davon geträumt T-Shirts oder etwas anderes mit deinen kreativen Designs bedrucken zu lassen? CafePress gibt dir die Möglichkeit deinen Traum zu verwirklichen! Einzige Voraussetzung hierfür: da die Seite aus den USA stammt, müssen Künstler Englischkenntnisse aufweisen können!

Das findest du bei CafePress

Bei CafePress kannst du einen eigenen Shop erstellen. Hierzu gibt es eine kostenlose Variante oder eine Premiumvariante, welche einige Besonderheiten aufzuweisen hat. Die Produktauswahl bei CafePress ist einfach riesig. So kannst du neben Kleidung auch Karten, Kalender, Trinkflaschen und sogar Yogamatten ganz nach deinem persönlichen Geschmack bedrucken lassen. Du kannst also aus unterschiedlichen Produkten wählen und selbst entscheiden, was du in deinem Shop anbieten möchtest. Der Shop kann einfach und schnell eröffnet werden. Zudem erhältst du bei CafePress eine Verkaufsprovision für alle Produkte, die du in deinem Shop verkaufst. Von dem einzigartigen Bonussystem des Shops kannst du ebenfalls profitieren, denn je mehr du verkaufst, desto mehr verdienst du. Und noch ein weiterer Vorteil: du kannst deinen CafePress-Shop sogar einfach auf deine eigene Webseite integrieren!

Eigene Produktlinie erstellen

Das Erstellen eigener Produkte macht einfach Spaß! Der Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt. Schwieriger ist jedoch der Teil des Marketings und der Finanzierung. Durch CafePress wird das Marketing praktisch übernommen und der Fokus kann für Künstler auf dem Kreieren der Produkte bleiben. Und so geht’s: Zuerst muss das Kunstwerk erstellt werden. Dabei solltest du immer auf Urheberrechte achten bevor du es hochlädst, damit du später keine Probleme bekommst. Hast du dein Kunstwerk entworfen, kannst du dich einfach mal bei CafePress registrieren und deinen Shop eröffnen. Hierzu gibt es wie gesagt die kostenlose Variante, oder die Premiumvariante. Danach werden die Produkte einfach hochgeladen. Dies kann eben ein selbst entworfenes Logo, ein Foto oder was auch immer sein. Selbstverständlich kannst du deine Artikel auch beschreiben.

CafePress Partnerprogramm

Das CafePress Partnerprogramm macht es dir leicht Geld zu verdienen. Eine Verkaufsprovision von bis zu 15 Prozent ist dabei möglich. Durch Banner der Seite, welche du beispielsweise auf deiner Homepage anbringst, kannst du Geld verdienen ohne etwas dafür zu tun. Du machst somit praktisch Werbung für CafePress und wirst dafür entlohnt!

Das Kreieren von Fan-Produkten

Mit den CafePress Fan Pages ist es einfach, Shirts, Poster, Sticker und viele weitere Fan-Produkte für den Verkauf zu kreieren. Unterschiedliche Filme und TV-Shows stehen dafür zur Verfügung. Wenn du Fan einer dieser Shows bist, kannst du nun für diese unterschiedliche Fan-Artikel erstellen. Hier musst du jedoch die Bestimmungen, welche für jeden Film oder Serie unterschiedlich sein können, beachten. Nach rund 72 Stunden werden deine Kreationen dann Teil der offiziellen Fan-Seite für den entsprechenden Film oder Serie sein und mehr als 11 Millionen Menschen zum Verkauf bereit stehen. Natürlich kannst du hier auch super coole Dinge für dich selbst kaufen!

Tfund

Der neue Bereich von CafePress beschäftigt sich mit dem Designen und Verkauf von T-Shirts. Kreiere deine eigenen Shirts und verkaufe sie kostenlos bei CafePress. Es gibt hierbei absolut kein Limit, wie viele Shirts du verkaufst oder wie viel du mit deinen Kleidungsstücken verdienst. Du bestimmst dein Ziel und den Preis für deine Shirts!

Wer seine eigenen Produkte kreieren möchte und sie ohne Risiko und kostenlos zum Verkauf bereitstellen möchte, findet in CafePress eine einzigartige Möglichkeit. Die Seite gibt Künstlern die Möglichkeit sich frei zu gestalten und überzeugt auch durch seine Bonusprogramme kreative Menschen weltweit!

Geld verdienen mit Society6

Du bist Künstler oder Fotograf und möchtest mit dem Verkauf deiner eigenen Werke Geld verdienen?

Dann gibt es eine tolle Möglichkeit, deine Kunstwerke jetzt der ganzen Welt zu zeigen. Auf Society6 kannst du nebenbei noch ganz einfach Geld verdienen und somit deine Kasse aufbessern.

Auf  Society6  kannst du nach deiner Anmeldung loslegen und deine Designs oder Bilder verkaufen. Du stellst deine Kunst online und lehnst dich entspannt zurück, denn der restliche Arbeitsaufwand wird von Society6 übernommen.Deine Kunststücke stellst du dann ganz einfach online. Die Werke werden dann für dich verkauft, verpackt und versendet – so kannst du problemlos haupt – oder nebenberuflich ein paar Euros dazuverienen.

Society6 Shop einrichten

Um deine Werke auf Society6 zu verkaufen, musst du dich registrieren. Die Anmeldung ist kostenlos und in wenigen Schritten getan. Nach der Anmeldung kannst du sofort loslegen.

Produkt Angebot

Mit dem Verkauf deiner Werke kannst du im Internet mit Society6 ganz einfach Geld verdienen. Du hast Kontrolle über die Nutzungsrechte deiner Kunst und kannst sie so bedenkenlos mit der ganzen Welt teilen. Du bestimmst, welche Rechte an den Käufer gehen. Partner und potentielle Käufer können direkt einsehen, welche Rahmendeingungen für den Erwerb deiner Werke gelten.
Neben digitalen Bildern, Zeichnungen und Graphiken kannst du auch viele andere Produkte über Society6 verkaufen. So besteht ebenfalls die Möglichkeit, selbst gestaltete T- Shirts, Duschvorhänge, Laptophüllen, iPhone & iPodcases und vieles mehr vertreiben. Hier allerdings bestimmst nicht du den Preis selbst, die Arbeit und den Zeitaufwand übernimmt Society6 bei diesen speziellen Angeboten freundlicherweisel für dich. Der Verkaufspreis, der auf der Seite von Society6 ausführlich aufgelistet ist, geht in dem Fall an dich. Und du musst dir keine Gedanken über die Preisgestaltung deiner Produkte machen. Pünktlich zum 15. eines jeden Monats überweis Society6 deinen Verdienst zuverlässig auf dein Konto.

Bildergrößen und -auflösungen für Produktmotive

Auf Society6 kannst du verschiedene Bildergrößen und Auflösungen sowie Formate hochladen. Du kannst bestimmen, ob es deine Kunst im Einheitspreis für alle Größen gibt, oder unterschiedliche Preisvorgaben einstellen. Society6 legt dabei großen Wert darauf, dass deine digitalen Werke auch in entsprechender Qualität zur Verfügung stehen. Deshalb sind gelegentlich nicht alle Größen einstellbar, damit die Qualität deiner Kunst nicht leiden muss.

Verdienst im Überblick

Mit Society6 kannst du wirklich Geld verdienen. Während du bei deinen Bildern die volle Kostenkontrolle hast und deinen eigenen Preis pro Bild festlegen kannst, kannst du mit deinen weiteren Produkten feste Prämien pro verkauftes Produkt verdienen. Die Preise sind angemessen kalkuliert und werfen Profit ab. Nebenberuflich kannst du so ganz einfach Geld verdienen.

Produkte gestalten

Der Gestaltung deiner Produkte sind keine Grenzen gesetzt. Du kannst deine Motive digital oder auf Print erzeugen lassen, auf Druck oder Leinwänden. Du kannst deine eigene Uhr, Tasse, Bettwäsche, oder, oder, oder herstellen lassen. Das Angebot reicht von Handyhüllen und Zubehör für Tablets oder iPhones. Die einfache Benutzung des Shops ermöglichen ein schnelles Zurechtkommen.

Du kannst Facebook, Twitter und deine weiteren sozialen Netzwerke in deinen Shop einbinden und deine Fans immer mit den neusten News versorgen.
Society6 ist absolut seriös und ist bestens geeignet, als Designer, Fotograf oder Kreativer seine Produkte im Internet zu verkaufen.

Artikelbeschreibung und Shop Tags

Geld verdienen mit Society6. Mit Society6 eröfnnest du deinen eigenen Onlineshop. Als Künstler, Designer oder Fotograf kannst du deine Werke in deinem eigenen Shop verkaufen lassen und nebenbeiin Heimarbeit Geld verdienen.

Society6 Partnerprogramm

Es überzeugt, dass Society6 bereits Partnerschaften mit u.a EA, MTV und Vans eingegangen ist. Auf Facebook, Twitter oder Pinterest kannst du deine Links verteilen und auf deinen Shop aufmerksam machen.

Auf Society6 sind mittlerweile schon viele Künstler und Artworker vertreten. Die Plattform erfreut sich an immer höherer Beliebtheit unter Designern und Fotografen, die von Zuhause aus ihr Geld verdienen möchten. Die ansprechende Optik und benutzerfreundliche Bedienung machen den Verkauf deiner Werke zu einer spaßigen Angelegenheit.

Alle weiteren Infos auf http://society6.com

Kreativ Geld verdienen: Zazzle

geld verdienen mit zazzleGeld verdienen mit Zazzle

Bist du leidenschaftlicher Zeichner, Fotograf oder Designer, vielleicht sogar schon professioneller Freelancer auf deinem Gebiet und suchst eine Möglichkeit, mit deinen Arbeiten Geld zu verdienen?

Die Plattform Zazzle wurde 2005 in Kalifornien gegründet und bietet Künstlern und Kreativen aller Sparten die Möglichkeit, zahlreiche Produkte mit den eigenen Designs zu versehen, seinen eigenen Online Shop einzurichten und die Produkte zu verkaufen.

Auf Zazzle kannst du eine Vielzahl von Produkten wie T-Shirts, Tassen, Visitenkarten, Schlüsselanhänger oder Skateboards designen und zum Verkauf anbieten.Du legst deine Lizenzrate selbst fest und verdienst zusätzlich an Empfehlungsprovisionen und Volumenboni. Dadurch, dass alles kostenlos ist, kannst du als Designer bei Zazzle eigentlich nur profitieren.

 

Produkte Gestalten

Das Gestalten auf Zazzle bietet eine Vielzahl an Tools, um deine Designs zu perfektionieren. Ob Grafiken, Vorlagen oder eigene Zeichnunngen, du kannst alles verwenden, passend bearbeiten und formatieren. Um ein optimales Ergebis zu erzielen, sollte dein Design auch über ansprechende Dimensionen verfügen – zu unscharfe Bilder kann Zazzle nicht verwerten. Mit einer Auflistung gibt Zazzle dir eine Orientierung, welche Bildgrößen für die einzelnen Produkte geeignet sind. Beim Gestalten kannst du auch ein vorgefertigtes Raster nutzen, in das du nur noch deinen individuellen Text oder dein Bild einfügst. Solche Vorlagen gibt es vor allem für Visiten- oder Grußkarten.

Schnellerstellung von Artikeln

Anstatt ein von dir kreiertes Design mühsam von neuem auf einzelne Objekte zu bringen, kannst du über die Option zur Schnellerstellung von Artikeln in drei einfachen Schritten mit einem Design bis zu 100 verschiedene Produkte gestalten. Mit dieser Funktion arbeitest du effizienter und kannst deinen Shop rasend schnell erweitern.

Generieren eines Flash-Panels

Mit einem sogenannten Flash-Panel kannst Anzeigen deiner Artikel auf Blogs, Websites oder Profilen in sozialen Netzwerken installieren und auf diesem.Weg deine Produkte noch besser verbreiten und promoten. Für die Erstellung eines Flash-Panels gibt es zwei Wege: Die Erstellung über deine Shop-Homepage, die zwar schnell ist, jedoch nur eine Momentaufnahme deines Artikelangebots ist und bei Änderungen in deinem Shop nicht aktualisierbar ist. Die Erstellung über deine Kontoeinstellungen ist aufwendiger und du musst Mitglied des Partnerprogramms sein, dafür kannst du die Artikelauswahl durch Anbietername, Produktsorte oder Tags eingrenzen, Änderungen werden automatisch aktualisiert. Den erstellten HTML-Code kannst du in allen von dir verwalteten Accounts einfügen und Werbung für deine Designs machen.


Flash-Panel

Einsatz der Zazzle API

Die Zazzle API (eine API ist eine Programmierschnittstelle) enthält eine Menge Funktionen, die dir die Verwaltung deines Shops und das Designen von Produkten erleichtern. Mit der API stehen dir über 350 Produkte zur Verfügung, die du vom Seiteninhalt deines Shops automatisch kreieren kannst. Du bestimmst das Layout, die Kombination von Bildern und Texten für dein Design und kannst Designelemente als Marke oder Logo fixieren. Deine Kreationen werden über einen Link mit der Produktseite oder dem Design Tool verlinkt. Außerdem kontrollierst du, ob dein Design verkäuflich ist. Mit der Zazzle API lassen sich andere Websites integrieren, die dir weitere Funktionen eröffnen, wie z.B  Befunky, ein umfangreiches Foto- und Bildbearbeitungsprogramm, mit dem du deine Produkte ganz einfach drucken und deinen Druck-Shop erstellen kannst. Dazu gibt es noch mehr als ein dutzend weiterer Websites, die die Zazzle API erweitern.

Das Zazzle Partnerprogramm

Als Associate von Zazzle  veröffentlichst du Links zu Zazzle oder Shops auf deiner eigenen Website und erhältst eine Provision für jeden Artikel, den ein Kunde nach Weiterleitung über die Website gekauft hat. Das Partnerprogramm ist völlig kostenlos.

Als Associate von Zazzle kannst du zusätzlich Geld verdienen, von Volumenboni profitieren und erhälst kostenlose Promo- und Flash-Panel-Banner.

Zazzle bietet also viele Formen, Geld zu verdienen, sich kreativ auszutoben und personalisierte Designs zu genießen.